resonanzen sechs »concerti & capricen«

Do, 13.06.2024, 19:30 Uhr
Elbphilharmonie, Kleiner Saal
Vorverkauf ab dem 6. Juni 2023

Tickets

In 12 sehr berühmt gewordenen Concerti Grossi übersetzte Arcangelo Corelli das Neben- und Miteinander vom Einzelnen und Ganzen in folgenreiche, ewigjunge Orchestermusik. Doch Posen des Kapriziösen halten dagegen. Ilya Gringolts ist in guter Gesellschaft und auf dem Solo-Trip, er zelebriert die Geburtsstunde der Virtuosität, kompromisslos und expressiv. Einer gegen alle? Alle für einen?

Arcangelo Corelli (1653-1713)
aus 12 Concerti Grossi op. 6:
Nr. 8 g-Moll »Fatto per la notte di natale«,
Nr. 9 F-Dur, Nr. 10 C-Dur und Nr. 11 B-Dur

Capricen für Violine solo von Pietro Locatelli,
Giuseppe Tartini, Niccolò Paganini und Salvatore Sciarrino

Ilya GringoltsVioline
Riccardo MinasiDirigent
Ensemble Resonanz