mercy seat

Di, 11.02.2020, 20:00 Uhr
Schauspielhaus Hamburg, Hamburg

Der Ticketverkauf startet in Kürze.

Ein Mann auf dem Gnadenstuhl bekennt sich schuldig, schließlich. Zunächst aber wandert er Schubert und Nick Cave beschwörend in die Einsamkeit, auf der Suche nach Freiheit.

Aber was, wenn die Schuld schwerer wiegt? Und was hat er überhaupt getan? Eine Winterreise des Versagens, von und mit: Charly Hübner und Tobias Schwencke.

 

Charly Hübner, Schauspieler  
Kalle Kalima, E-Gitarre  
Carlos Bica, Kontrabass  
Max Andrzejewski, Schlagzeug  

Sebastian Schottke, Tonmeister/Klangregie  

Tobias Schwencke, Bearbeitung

Ensemble Resonanz