resonanzen fünf »maria mater meretrix«

resonanzen fünf »maria mater meretrix«

Di, 18.04.2023, 20:00 Uhr
Elbphilharmonie, Großer Saal

Tickets

Hinweis: Bitte informiert euch vor der Veranstaltung über ggf. geltende Corona-Schutzmaßnahmen vor Ort.

Ave Maria, oder: Willkommen in der Mater-Matrix, in der jede Zeit ihre eigenen Muster (er)fand. Reine Intervalle oder Stellas Glänzen über Meereswallen. Zwei Pole des Weiblichen oder unendliche Falten eines Gewands. Mit Hildegard von Bingen über Caldara und Haydn bis György Kurtág spinnen wir ein musikalisches Mosaik: Maria in den Köpfen der Menschen, in Fragmenten und Rosenkränzen, in Satire, in Syntax. Wir verfolgen eine Formel voller Wirkmacht, die mit jeder neuen Umcodierung weiterglänzt.

»maria mater meretrix« nach einem Konzept von Patricia Kopatchinskaja und Anna Prohaska

Mit Werken von Hildegard von Bingen, Joseph Haydn, Gustav Holst, George Crumb, Frank Martin, György Kurtág, Walther von der Vogelweide, Lili Boulanger u.a.
Patricia KopatchinskajaVioline und Leitung
Anna ProhaskaSopran
Ensemble Resonanz