Dowland & Britten – Lachrymae

Dowland & Britten – Lachrymae

Eine Stunde über Ursprung und Bedeutung des Lachrymae-Motivs von John Dowland bis Benjamin Britten – auf BBC Radio 3 ( auf Englisch).

Der Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie Andrew Manze hat eine Ausgabe der Sendung »Discovering Music« im BBC Radio 3 den Lachrymae-Kompositionen von John Dowland und Benjamin Britten gewidmet.

In ihrer großen Intimität und Expressivität vergleicht Manze die Pavanen Dowlands mit den späten Quartetten Beethovens.
Über die Entstehung des Lachyrmae-Motivs sowie seine Geschichte bis zu Britten, liefert die Sendung interessante Einblicke.