radio aporee

radio aporee

Das Projekt radio aporee bietet eine interaktive Karte mit Sounds und field recordings aus der ganzen Welt

radio aporee ::: maps hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine globale Sound-Karte zur Verfügung zu stellen. Sie eröffnet jedem die Möglichkeit, Sounds und field recordings auf der Plattform hochzuladen und mit deren Ursprungsort zu verknüpfen. So entsteht ein weltweites Netz an Klängen, das durch die Karte entdeckt werden kann.

Als Beispiel hier ein Feldaufnahme aus St. Pauli: