Uaxuctum – Die Legende der Maya-Stadt, die sich selbst zerstörte

Uaxuctum – Die Legende der Maya-Stadt, die sich selbst zerstörte

Die erste Bewegung des Unbewegten

Eine VR360-Dokumentationserfahrung lässt uns an eine Probe von Giacinto Scelsis Arbeit für Chor und Orchester „Uaxuctum“ teilhaben.

Paris. Das Funkhaus von Radio France. Die 360° Kamera ist im Saal neben Chefdirigent Aldo Brizzi positioniert, der mit dem Chor und dem Radio France Philharmonie Orchester arbeitet. Doch plötzlich bewegen sich die Sets und laden den Betrachter dazu ein, sich auf eine hypnotische, virtuelle Reise voller Maya-Mystik einzulassen.