Kommando Himmelfahrt – Der Mensch als Pflanze

Kommando Himmelfahrt – Der Mensch als Pflanze

Der Soundtrack zur Musiktheater-Produktion »Geisterbahn«

Das Hamburger Kollektiv „Kommando Himmelfahrt“, bisher bekannt für großformatige und extravagante Musiktheaterproduktionen, baut erstmals eine begehbare Installation – eine „Geisterbahn“ voller Nervenkitzel und Adrenalinschübe für das Publikum. Der Soundtrack dieser Produktion, „Der Mensch als Pflanze“, beschwört den Geist des ebenso verrufenen wie visionären Arzt-Philosophen Julien Offray de la Mettrie. Der französische Radikalaufklärer und Frauenheld lebte als international geächteter Atheist am Hofe Friedrichs II., wo er 1751 nach dem Genuss einer übergroßen getrüffelten Pastete verstarb. Kurz vor seinem Tod veröffentliche er „L’Homme-Plante“, eine intelligente und anzügliche Spielerei des Philosophen. Um seine Auffassung von der Einheit des Lebendigen zu beweisen, beschreibt er die Ähnlichkeiten zwischen Mensch und Pflanze. Was zu seiner Zeit als gotteslästerlich galt, wirkt heute geradezu wie eine Vorwegnahme unseres posthumanistischen Zeitalters.

Aérea Negrot (Gesang)
Friedrich Liechtenstein (Sprecher)
Ensemble Resonanz

15,90 EUR, zzgl. Versandkosten