ECLAT Festival für Neue Musik Stuttgart

Konzertstream ECLAT Festival für Neue Musik Stuttgart

Fr, 05.02.2021, 20:00 Uhr
Theaterhaus Stuttgart, Stuttgart

Das ECLAT Festival lädt vom 3. bis 7. Februar zu dem hybriden Experiment ein, ein attraktives Festival im Internet zu entfalten. Wir sind mit drei Werken dabei: Iris ter Shiphorst entwirft mit »Whistle-Blower« eine Matrix aus Streicherklängen, aus der heraus sich eine einzelne Stimme der Enthüllung erhebt. Alexander Schubert tüftelt an der Schnittstelle zwischen Mensch, Musik und Technologie. Das Streicherensemble musiziert mit seinen Avataren, künstliche Intelligenz erweitert die Aufführungspraxis. Die Werke von Enno Poppe beginnen oft mit einem einzigen Baustein. Hier kredenzt er uns »Stoff«, der unter seiner Hand brütet und wuchert wie eine klingende Bakterienkultur.

 

Iris ter Schiphorst (*1956)
»Whistle-Blower« für Solo-Blockflöte mit Effektgeräten, Sampler und Streichensemble (UA)

Enno Poppe (*1969)
»Stoff«

Alexander Schubert (*1979)
»Instrumental Convergence« für fünf Streicher und Künstliche Intelligenz

 

Jeremias Schwarzer, Blockflöte
Peter Rundel, Dirigent
Ensemble Resonanz

Weitere Details finden Sie im Ticketlink.