Ernst von Siemens Musikpreis

Abgesagt Ernst von Siemens Musikpreis

Mo, 11.05.2020, 19:00 Uhr
Prinzregententheater, München

Verleihung des Ernst von Siemens Musikpreises 2020 an Tabea Zimmermann und Verleihung der Komponisten-Förderpreise an Samir Amarouch, Catherine Lamb und Francesca Verunelli.

Samir Amarouch
Analogies (2017)

Francesca Verunelli
Cinemaolio (Auszug) (2015) Leonhard Garms

Catherine Lamb
Color residua (2016) – überarbeitete Fassung (2020)

Luciano Berio
Naturale (über sizilianische Melodien) (1985)

György Kurtág
Signs, Games and Messages (Jelek, játékok és üzenetek) (ab 1989)
In Nomine – all’ongherese (Damjanich emlékko ̋)
... eine Blume für Tabea ...
Kromatikus feleselo ̋s 

Benjamin Britten
Lachrymae op. 48a (1948, orch. 1976)
 

Tabea Zimmermann, Bratsche
Leonhard Garms, Dirigent
Christoph Sietzen, Multipercussion
Ensemble Resonanz