into the unknown: »unknown space«

So 15.01.2017, 15:30 Uhr

Elbphilharmonie, Kleiner Saal

Emilio Pomàrico (Dirigent), Sandrine Piau (Sopran), Schlagquartett Köln, Ensemble Resonanz

Tickets
Das Konzert ist ausverkauft.

iCal

In zwei Zuständen gerät der Mensch außer sich, im Traum und im Rausch. Das Ensemble Resonanz eröffnet den Kleinen Saal der Elbphilharmonie mit einem resonanzreichen Galaprogramm. Eine Uraufführung von Georg Friedrich Haas tastet Raum und Traum behutsam ab: »Release«.

 

Emilio Pomàrico, Dirigent

Sandrine Piau, Sopran

Schlagquartett Köln

Ensemble Resonanz

 

Den Konzertmitschnitt hören Sie am 16. Januar um 20 Uhr bei NDR Kultur.

Mehr Informationen zum Konzert finden Sie auf unserem Konzertblog »resolab«.

 

Die Uraufführung von Georg Friedrich Haas ist ein Kompositionsauftrag von Ensemble Resonanz, finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung.
In Kooperation mit Elbphilharmonie Hamburg 

Ankerangebote

bunkersalon

Gespräche über das Hören und das Fremde - Was ist Resonanz? Gemeinsam sprechen wir darüber, wie Resonanz beim Hören entsteht, über das Widerständige – und neue Räume. Mit Georg Friedrich Haas (Komponist), Hartmut Rosa (Autor, Philosoph, Soziologe) und Tobias Rempe (Ensemble Resonanz). Moderiert von Elisa Erkelenz.

Fr 13.01.2017, 19 Uhr, resonanzraum St. Pauli.

Der Abend ist ausverkauft.

 

werkstatt

In der Werkstatt öffnet das Ensemble die Türen des resonanzraums für eine ungeschminkte Probe und einen Blick hinter die Kulissen der Entstehung eines Konzertes.

Di 10.01.2017, 16:30 Uhr, resonanzraum St. Pauli.

Der Eintritt ist frei.

 

offbeat

Mit DJs aus dem Pudel und Künstlern aus der Stadt sowie Musikern des Ensemble Resonanz widmen wir uns Tanz, neuen Räumen und Musik unseres Eröffnungskomponisten Georg Friedrich Haas. In Kooperation mit dem Golden Pudel Club. 
Fr 20.01.2017, 22:30 Uhr, resonanzraum St. Pauli.

Tickets 10 Euro an der Abendkasse oder online im Vorverkauf

 

hörstunde

Eine Konzerteinführung mit ganzem Ensemble. Moderiert
 von Solisten, Komponisten, Dirigenten und unseren Konzertmeisterinnen.

Di 10.01.2017, 18 Uhr, resonanzraum St. Pauli.

Der Eintritt ist frei.