Ensemble Mitglied Anne Hofmann

Kontrabass

Anne Hofmann

Anne Hofmann, Kontrabass, wurde 1973 in Berlin geboren. Zunächst erhielt sie mit acht Jahren Violinunterricht, bevor sie im Alter von 14 Jahren zum Kontrabass wechselte. Begeistert durch ihren ersten Lehrer Wolfgang Zell, begann sie 1992 das Kontrabassstudium an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin bei Prof. Barbara Sanderling.

Nach ihrem Diplom setzte sie ihre Studien bei Prof. Wolfgang Güttler in Karlsruhe fort. Ihr Hauptinteresse gilt seit jeher dem kammermusikalischen Musizieren. Seit 1997 ist sie Solobassistin im Ensemble Resonanz. Daneben spielt sie als Gast bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, dem Ensemble Modern, der musikFabrik NRW, dem Münchener Kammerorchester u. a. Im Jahr 2003 wurde sie Solobassistin der Kammerakademie Potsdam und des Ensemble Oriol Berlin. Anne Hofmann lebt mit ihrem Sohn in Potsdam.

Im Konzert