offbeat

 

Freie Laboratorien für ein neues Hören. 

 

In Offbeat legt das Ensemble Resonanz, kuratiert von Lisa Stepf, die Konzertthemen der Resonanzen in die Hände befreundeter Künstler und Partner in der Stadt. Dabei entstehen ungewöhnliche Formate und Abende, die das Thema auf experimentelle Art und Weise erleben lassen: von musikalischen Lesungen über Meditationen zu Mahlers letzter Sinfonie bis hin zu einem Musik-Quiz zu den grossen Fragen des Lebens. 

 

Kuratiert von: Lisa Stepf, Ensemble Resonanz

 

Gefördert durch die ZEIT-Stiftung, die Haspa Musik Stiftung und die Körber-Stiftung

offbeat-Saison 2016/17

Jann Wilken
offbeat: epiphany
Jann Wilken
offbeat: galaxy
Jann Wilken
offbeat: epiphany
Jann Wilken
offbeat: identity
Jann Wilken
offbeat: gravity
Jann Wilken
offbeat: gravity

offbeat-Saison 2015/16

offbeat: der anbetung, Foto: Jann Wilken
offbeat: der anbetung, Foto: Jann Wilken
offbeat: der utopie, Foto: Jann Wilken
offbeat: der utopie, Foto: Jann Wilken
offbeat: der wehmut, Foto: Jann Wilken
offbeat: der verführung, Foto: Jann Wilken
offbeat: der verführung, Foto: Jann Wilken

offbeat-Saison 2014/15

offbeat »siebenbürgen«, Copyright Anna Gundelach
offbeat »wahnsinn«, Copyright Jann Wilken
offbeat »vino & musica«, Copyright Elisa Erkelenz
offbeat »vino & musica«, Copyright Elisa Erkelenz
offbeat »wahnsinn«, Copyright Jann Wilken
offbeat »wahnsinn«, Copyright Jann Wilken
offbeat »siebenbürgen«, Copyright Anna Gundelach