resonanzen vier: redemptation

So 25.02.2018, 20:00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

RIAS Kammerchor, Justin Doyle (Dirigent), Ensemble Resonanz

Tickets
Das Konzert ist ausverkauft. Ggf. wenige Restkarten am Veranstaltungstag vor Ort.

iCal

»Heute noch wirst Du mit mir im Paradies sein.« MacMillan vertont die sieben letzten Worte, Henzes Fantasia ist der Soundtrack zu Verirrungen zwischen Gut und Böse. Das Leid an der Welt, in der Welt, durch die Welt. Die Premiere von Ensemble Resonanz und RIAS Kammerchor im Großen Saal der Elbphilharmonie erzählt eine Geschichte von Versuchung und Erlösung.

 

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Komm, Jesu, komm, BWV 229

 

Tomás Luis de Victoria (1548-1611)

Tenebrae Responsories

 

Hans Werner Henze (1926-2012)

Fantasia für Streicher

 

James MacMillan (*1959)

Seven last Words from the Cross

 

 

RIAS Kammerchor

Justin Doyle, Dirigent

Ensemble Resonanz

Ankerangebote

werkstatt

 

In der Werkstatt öffnet das Ensemble die Türen des resonanzraums
für eine ungeschminkte Probe und einen Blick hinter die Kulissen der
Entstehung eines Konzertes.

 

Mi 21.2. 16 Uhr

resonanzraum St. Pauli 

Der Eintritt ist frei

 

hörstunde

 

Zu diesem Konzert findet keine Hörstunde statt.